Video: So klingt der neue F1-Sound aus dem Megafon-Auspuff

Der neue Megafon-Auspuff von Mercedes. Aufgenommen bei den Testfahrten in Montmelo am Circuit de Barcelona-Catalunya.

14.05.2014 Online Redaktion
Mehr zum Thema
  • Markus Böhm

    Das ist reinster BULLSHIT, da klingt jeder Diesel mehr nach Rennsport. Es ist schade aber es nun mal so. :-(

  • hellipirelli

    Das ganze Getue und Gestöhne über zu leise F1 Autos geht mir seit Beginn der Saison echt auf den Geist. Wenn sie auch „künstlich“ mittels Megaphonen lauter gemacht werden, die niedrigeren Drehzahlen der Turbomotoren bleiben – und damit ein anderer Sound (niedrigere Frequenzen). Die Einführung der Hybridtechnik in der F1 stellt unzweifelhaft einen Fortschritt dar, da können die Red Bull Fans noch so zetern und schimpfen.

  • burned

    Warum muss man unbedingt einen Gehörschaden nach einem F1 Rennwochenende inklusive haben??? Ich finde diese künstlich erzwungene Lautstärke völlig unnötig.

pixel