Eine Motorhaube ist die beste Bühne

Wie stellt man sicher, dass ein anderer Autofahrer einem zuhört? Ganz einfach – man klammert sich an seine Motorhaube und lässt diese unter keinen Umständen los.

02.05.2016 Online Redaktion

Kennt ihr das, wenn ein anderer Verkehrsteilnehmer unbedingt einen Streit anfangen möchte – und ihr ihn einfach ignoriert? Das kann diesem Mann nicht passieren: Der Amerikaner wurde in Miami dabei gefilmt, wie er einem Autofahrer ein Entkommen unmöglich machte – indem er sich auf seine Motorhaube legte.

Obwohl der Fahrer des weißen VW sich sehr bemüht, den ungebetenen Mitfahrer loszuwerden, bleibt der wutentbrannte Mann hartnäckig. Auch ein U-Turn kann ihn nicht dazu bringen, die Motorhaube zu verlassen – und das obwohl er sich nur mit einer Hand festhält, während er mit der anderen gestikuliert

WSVN  veröffentlichte ein weiteres Video von dem kuriosen Zwischenfall, indem zu sehen ist, wie der Volkswagen-Fahrer versucht, seinen unerwünschten Diskussionspartner abzuschütteln. Der Nachrichtensender berichtete außerdem, dass niemand bei der außergewöhnlichen Aktion verletzt wurde. Niemand erstattete Anzeige. Womit der VW-Fahrer den anderen Mann dermaßen aufgebracht hat, ist (leider) nicht bekannt.

Mehr zum Thema
pixel