So wird Smartphone am Steuer wirklich ungeheuer

Wie könnt ihr eure Freunde davon abhalten, ihr Smartphone während des Autofahrens zu benutzen? Die New Zealand Transport Agency hat eine – etwas befremdliche – Idee.

03.04.2016 Online Redaktion

Mittlerweile sollten es alle, wirklich alle, mitbekommen haben: wer Wert darauf legt, seine Fahrt unfallfrei zu beenden, sollte hinterm Steuer keine SMS lesen, schreiben oder sonst irgendetwas mit seinem Smartphone machen. Aber was tun, wenn man selbst nur Beifahrer ist, aber die Person am Steuer die Finger nicht vom Handy lassen kann?

Die naheliegendste Möglichkeit wäre es, den Fahrer darauf hinzuweisen, dass sein Verhalten nicht besonders vernünftig ist. Falls er darauf nicht hört, schlägt die New Zealand Transport Agency eine drastischere Methode vor: die Person mit unpassenden romantischen Avancen abzuschrecken. Ob man statt bei einem Autounfall lieber vor Scham sterben möchte, sei jedem selbst überlassen.

pixel