Schneefräse frisst Auto

Der „Snocrete Snowblower“ ist nicht nur für Schnee ein Alptraum – seine malmenden Kiefer machen auch vor Autos nicht Halt.

25.02.2015 Online Redaktion

Eine Schneefräse ist eigentlich zum Räumen von Schnee, diesen fluffigen, filigran-förmigen Flocken, die lautlos vom Himmel fallen, gedacht. Zugegeben braucht es dazu schon etwas Power, vor allem wenn der Schnee vom flockigen in den festen, unguten, eisigen Zustand übergeht. Aber mit der zerstörerischen Kraft der „Snocrete“-Schneefräse hätte trotzdem niemand gerechnet. Vor allem nicht der kleine Geo Metro, den sie erbarmungslos in Stücke reißt.

Mehr zum Thema
pixel