Seine Reaktion rettet das Leben von zwei Kindern

Die ersten Sekunden scheinen eine normale Autofahrt aufzuzeichnen. Ein Auto fährt bei Schneelage durch eine Wohngegend. Doch dann kommen zwei Kinder und ein Schlitten ins Bild…

12.01.2015 Online Redaktion
Mehr zum Thema
  • Georg

    Blödsinn, der rettet keine Leben, der fährt wie in Irrer. Wer bei so schlechten Verhältnissen so schnell fährt, dass er da nicht anhalten kann der spinnt. Er hätte genug Weg gehabt stehen zu bleiben, aber wenn man bei glatter Straße so schnell fährt geht das natürlich nicht. Aber schuld sind wieder mal die andern, in diesem Fall die Kinder. Und: Es sind drei, nicht zwei Kinder.

pixel