So sieht der schnellste Motorrad-Pilot die Isle Of Man Senior TT

Honda-Pilot John McGuinness, Sieger der Isle Of Man Senior TT 2015, trägt den Spitznamen „Morecambe Missile“ – dieses „on Bike“-Video veranschaulicht, wieso. Vorsicht, Schwindelgefahr!

29.12.2015 Online Redaktion

Der britische Motorrad-Rennfahrer John McGuinness wird auch „Morecambe Missile“ genannt (Morecambe ist seine Heimatstadt, „Missile“ bedeutet „Rakete“). Woher dieser Spitzname kommt, zeigt dieses On Bike-Video von der ersten Runde der Isle Of Man Senior TT 2015: Mit deutlich über 200 km/h schießt McGuinness auf seiner Honda über den legendären Snaefell Mountain Course auf der kleinen Insel. Mit seiner beeindruckenden Leistung konnte der 43-jährige seinen 23. Karriere-Sieg auf der Isle Of Man einfahren – und die Zuseher in Staunen versetzen.

Mehr zum Thema
pixel