Weltrekord am Nürburgring – auf 2 Rädern

Frage: Wer braucht 45 Minuten für eine Nürburgring-Runde – und stellt damit auch noch einen Weltrekord auf? Antwort: Dieser Mann in seinem Mini Cooper – auf 2 Rädern.

04.11.2016 Online Redaktion

Wir hätten uns nicht gedacht, dass wir hier jemals eine 45-Minuten-Nürburgring-Runde zeigen würden. Im Fall von Han Yue ist aber alles ein bisschen anders. Der Stuntfahrer stellte mit seiner Zeitlupen-Runde nämlich gerade einen neuen Weltrekord auf. Er umrundete den Ring in einem Mini Cooper auf nur zwei Rädern.

Erst unlängst stellte ein Finne einen neuen Geschwindigkeitsrekord für das Autofahren auf 2 Rädern auf. An die 186 km/h von Vesa Kivimäki und seinem BMW 330 kommen Han und sein Mini zwar nicht heran – dafür bewältigten sie eine der legendärsten Rennstrecken der Welt auf ungewöhnliche Art und Weise. Die Aktion wurde live im Internet übertragen. Wer 45 Minuten Zeit hat, um den Nürburgring so langsam und friedlich wie selten sonst zu erleben, kann den gesamten Weltrekord-Versuch hier nach-sehen:

Han ist in diesem Metier übrigens kein Unbekannter: Der Chinese brach vor einigen Jahren bereits den Weltrekord im parallel Einparken.

Mehr zum Thema
pixel