Der Ferrari brüllt bis er heiser ist

Heute spricht das Wort zum Sonntag der ehrenwerte Ferrari Enzo ZXX. Der hat sich Anfang April in Spa-Francorchamps ausgetobt und ist heute noch heiser.

19.04.2015 Online Redaktion

Der Ferrari Enzo ZXX ist auf der Liste der ewig besten Supercars weit oben anzutreffen. Aus dem Stand geht es auf Tempo 100 in 3,2 Sekunden, die 200 km/h-Grenze wird in 9 Sekunden erreicht und zehn Sekunden später sind die 300 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei etwa 390 km/h. Diese Werte sprechen für sich. Der 6,3-Liter-V12-Motor leistet 840 PS und 780 Nm. Wahnsinn!

pixel