Warum sollte man mit einem LKW einen U-Turn auf der Autobahn machen? Es gibt nur einen Grund…

Dieser Lkw-Fahrer nimmt die falsche Autobahnauffahrt und wird zum Geisterfahrer, also macht er einen U-Turn auf der Autobahn!

17.11.2014 Online Redaktion

Ist es der Linksverkehr oder die Beschilderung gewesen, egal, dieser Lkw-Fahrer hat die falsche Autobahnauffahrt genommen und wird somit zum Geisterfahrer. Aber wohin mit dem 40-Tonnen-Lastwagen? Die denkbar schlechteste Variante ist mittels U-turn das Gefährt in die richtige Richtung zu bringen. (Aber was wäre die bessere Entscheidung gewesen, etwa zurückschieben?)

Anhand der Verkehrskamera wurde der 51-jährigen Lkw-Fahrer ausgeforscht und wegen gefährlichen Fahrens zu einer bedingten Haftstrafe von 15 Wochen, einem Fahrverbot für 18 Monaten und 85 Pfund Strafe verurteilt.lkw-u-turn-autobahn-1

Mehr zum Thema
pixel