Flugzeug, Gepard, Sand: Gymkhana 8 in Dubai

Für Gymkhana 8 verschlug es Ken Block nach Dubai, wo ein Gepard am Beifahrersitz, ein Drift um ein riesiges Flugzeug und das Wühlen im Sand am Programm stehen.

01.03.2016 Online Redaktion

Welcher Ort auf der Welt ist für automobiles Protzen besser geeignet als Dubai? Richtig – keiner! Deshalb erkor Rallye-Pilot Ken Block die Wüstenmetropole zur Location für sein neuestes Gymkhana-Video. Wie zu erwarten war, sind darin allerlei Drifts, Stunts und sonstige Kuriositäten zu sehen – und neben einem Geparden, einem Flugzeug und jeder Menge Sand sind auch die Supercars der örtlichen Polizei im achten Teil von Blocks Drift-Orgie mit von der Partie.

Mehr zum Thema
pixel