Wenn das Feuerwehrauto qualmt statt löscht

Was passiert, wenn man einen Dodge Viper V10-Motor in ein Feuerwehrauto aus den 40er Jahren packt? Seht selbst!

04.03.2016 Online Redaktion

Der amerikanische Nutzfahrzeughersteller Mack existiert seit über 115 Jahren. Eines der historischen Fahrzeuge aus der Schmiede des New Yorker Unternehmens ist dieses Feuerwehrauto aus dem Jahr 1944 – dem man auf den ersten Blick gar nicht ansieht, dass etwas mit ihm nicht stimmt.

Hot Rod Fire Truck

Die Amerikaner Roger und Rhonda Brown hatten sich in den Kopf gesetzt, ein Feuerwehrauto umzubauen. Also kauften sie den 1944er Mack auf eBay, holten sich Hilfe von Tom Stark von der Precision Designs Fabrication in Henderson, Colorado, und legten los. Einen Dodge Viper V10-Motor, einen eigens angefertigten Rahmen und spezielle Radaufhängung später war er geboren: Der Hot Rod / Fire Truck.

ä

Mehr zum Thema
pixel