Dieser Typ hätte niemals den Ferrari starten dürfen

Es ist wunderbar mit einem Ferrari durch dessen Geburtsstadt Maranello zu fahren und das Lebensgefühl des italienischen Sportlers zu inhalieren. Wären da nicht solche Banausen…

29.05.2015 Online Redaktion

ferrari-testfahrt-maranello
© Bild: YouTube

Zwischen 90 und 800 Euro muss der interessierte Autofan ausgeben, um mit einem geliehenen Ferrari California durch die Straßen Maranellos zu fahren. Dafür werden knapp 460 PS, 485 Nm und ein Sprintvergnügen von 0 auf 100 km/h in unter 4 Sekunden geboten. Hinter dem Steuer dürfen Personen Platznehmen, die mindestens 21 Jahre alt sind und den Führerschein seit 3 Jahren besitzen. Verstand findet sich jedoch nicht auf der Checkliste, anders ist nicht zu erklären, warum dieser Banause ans Lenkrad gelassen wurde.

Mehr zum Thema
pixel