Diese Corvette C6 ist komplett ferngesteuert

Dieser ambitionierte Bastler hat sich seinen Traum von einem fantastischen ferngesteuerten Auto erfüllt – mit einer echten, lebensgroßen Corvette C6.

20.01.2016 Online Redaktion

Es gibt viele Videos von ferngesteuerten Autos im Internet. Die von YouTube-User Bjorn Harms sind allerdings etwas ganz Besonderes: Er bewegt mit seinem Universal-Controller kein Auto im Taschenformat, sondern eine echte, lebensgroße Corvette C6. Und wie das oben stehenden Video zeigt, kann die ferngesteuerte Corvette nicht nur ohne Insassen fahren, sondern auch beeindruckende Burnouts auf den Asphalt legen.

Alle Funktionen auf einem Controller

Wie Bjorn Harms in der Videobeschreibung erklärt, kann er mittels seiner Universal-Fernbedienung starten, bremsen, lenken, schalten und den Motor wieder abstellen. Bevor der ambitionierte Bastler sich getraut hat, seine Corvette ohne echtem Menschen hinter dem Lenkrad ihre Runden drehen zu lassen, hat er alle Funktionen vom Fahrersitz aus getestet. So sieht das ferngesteuerte Auto in Lebensgröße von Innen aus:

Mehr zum Thema
pixel