Falschparken in China, schlechte Idee

Von wegen die Mühlen der Bürokratie mahlen langsam, sie fahren Bagger und machen mit falschgeparkten Autos kurzen Prozess.

07.06.2015 Online Redaktion

Illegal abgestellten Fahrzeugen ergeht es in China schlecht. Wozu den Abschleppdienst bestellen, warten bis dieser eintrifft, mühsam und behutsam die Autos nach der Reihe auf die Ladefläche auflädt um diese dann kilometerweit weg auf einen riesigen Parkplatz abzustellen, wenn es doch eine viel schnellere und effizientere Methode gibt. Bagger.

Mehr zum Thema
pixel