Diese Frau zieht einen vollbesetzten Doppeldeckerbus … mit ihren Haaren (!)

Weltrekord: Beim Anblick dieser jungen Frau bekommt der Ausdruck „kräftiges Haar“ eine völlig neue, wortwörtliche Bedeutung.

27.03.2016 Online Redaktion

Asha Rani sieht eigentlich ganz normal aus. Auch am langen Haar der Inderin ist auf den ersten Blick nichts Ungewöhnliches zu entdecken. Bis man sieht, wofür sie es benutzt: zum Abschleppen eines vollbesetzten Doppeldeckerbusses, beispielsweise.

12.216 Kilo an zwei Zöpfen

Bei dem Versuch, den Weltrekord in der populären Disziplin „das schwerste Fahrzeug, das von einer Frau mit den Haaren gezogen wird“ aufzustellen, musste Rani einen Doppeldeckerbus mit 32 Personen an Bord und unglaublichen 12.216 Kilogramm Gesamtgewicht mit ihren zwei Zöpfen bewegen. Und es gelang ihr scheinbar ohne große Probleme, wie das oben stehende Video zeigt: nur das Live-Publikum im Studio der italienischen Guinness World Records TV-Show scheint dabei leicht verstört worden zu sein.

Gewichtheben ohne Arme

Solltet ihr auch nach diesen skurrilen Bildern noch Zweifel hegen: Rani trägt ihren Spitznamen „The Iron Queen“, die eiserne Königin, wahrlich nicht umsonst. Die junge Frau zweckentfremdet nämlich nicht nur ihre Haare: Rani hält noch 4 weitere Weltrekorde für das Ziehen von schweren Dingen mit ungewöhnlichen Körperteilen. So gelang es ihr beispielsweise, ein Fahrzeug mit den Zähnen (!) schneller 25 Meter weit zu ziehen als ihre KonkurrentInnen. Auch das Gewichtheben mit den Ohren und der Augenhöhle gehört zu den Spezialgebieten der Inderin. Wie das aussieht, wollen wir aber lieber nicht wissen – wir sind uns nicht einmal sicher, ob wir die Aktion mit dem Bus und den Haaren unbedingt gebraucht hätten.

Mehr zum Thema
pixel