Dieser Lambo ist eine Disco auf Rädern

Geschmack kann man nicht kaufen – einen blinkenden, feuerspeienden, holografischen Lamborghini Aventador hingegen schon.

22.10.2015 Online Redaktion

Wir wissen bereits, dass die japanische Bosozoku-Szene ein schier unerschöpflicher Quell von Geschmacklosigkeiten ist. Die Tuner haben sich darauf spezialisiert, ihre Autos und Motorräder möglichst laut, grell und individuell zu machen. Glücklicherweise geht es dabei nicht um Geschmack, sondern darum, aufzufallen. Und das tut dieser Lamborghini Aventador garantiert.

Laser-Show to go

Neben einer guten Tonne LEDs benötigte der stolze Besitzer zur „Veredelung“ seines Lambos bloß noch einen Kilometer holografische Folie und einen Flammenwerfer als Auspuff. YouTube-User Marchettino entdeckte das Gefährt bei einem Event in Tokyo und stellte ein Video der Laser-Show auf Rädern online. Aber Achtung: Menschen mit photosensitiver Epilepsie oder einer starken Abneigung gegen die mutwillige Verunstaltung von (teuren) Autos sollten es sich lieber nicht ansehen.

Mehr zum Thema
pixel