Dieser M4 entkam einem fatalen Crash um Haaresbreite

Hier sah sich der Fahrer eines neuen BMW M4 schon im Heck des nach der Kuppe stehenden Leon.

13.12.2014 Online Redaktion

Der TVR Tuscan crashte beim Abschnitt Flugplatz an einer sehr uneinsichtlichen Stelle, die er sich natürlich nicht selbst ausgesucht hatte. Vermutlich sah der Fahrer des Leon den Unfall und kam zur Hilfe, ließ seinen Wagen aber mitten auf der Strecke stehen. Und jetzt zählt 1+1 zusammen.

Mehr zum Thema
pixel