1/7
 

Russisches Geländefahrzeug fährt, schwimmt und kraxelt überall

Wer meint, die gesamte automobile Welt zu kennen, der wird in Russland eines besseren belehrt. Hier entstehen Fahrzeuge die überall fahren. Überall!

10.02.2016 Autorevue Fahrerlager

Neulich ein fiktives Verkaufsgespräch in Russland:

Verkäufer: Guten Tag! Wie kann ich ihnen helfen?

Kunde: Ach, wissen Sie, ich habe Unmengen an schicken Autos. Richtig schnelle und starke Sportwagen, richtig alte und teure Oldtimer und richtig seltene spezielle Dinger. Aber irgendwas fehlt mir.

Verkäufer: Heute ist ihr Glückstag. Ganz im ernst. Schon mal was vom ATV SHERP gehört?

Kunde: Nein.

Verkäufer: Mit diesem Ding kommen Sie überall hin, wirklich überall.

Kunde: Aber sicherlich nicht durch den Wald, wenn nach einem Sturm Bäume kreuz und quer liegen.

Verkäufer: Doch.

Kunde: Ja, aber sicherlich nicht über Hindernisse, sagen wir mal Felsen die 70 cm hoch sind.

Verkäufer: Doch.

Kunde: Ja, aber sicherlich nicht über zugefrorene Seen.

Verkäufer: Doch.

Kunde: Ja, aber wenn ich dann einbreche, dann geh ich sicherlich unter.

Verkäufer: Nein, dann fahren Sie, schwimmend, mit 6 km/h zum Ufer.

Kunde: Und was kostet das Ding?

Verkäufer: Weil es Sie sind, heute 65.000 US-Dollar.

Kunde: Alles klar, dann nehme ich bitte 4 Stück, die passen super zu meinem Viking.

Das ATV Sherp bei seiner Lieblingsbeschäftigung

Noch mehr Gelände, noch mehr Spaß

Mehr zum Thema
pixel