Für ein Tänzchen mit der neuen Giulia braucht es einen schmutzigen Trick

Was würdet ihr dafür machen, um euch mit der neuen Alfa Romeo Giulia 2016 auf der Nordschleife zu messen? Etwa diesen schmutzigen Trick?

27.08.2015 Online Redaktion

Wenn ihr mit einem Seat Leon Cupra die Nordschleife betretet und vor euch fährt die nagelneue Alfa Romeo Giulia 2016 vor, dann wollt ihr natürlich ein kleines Tänzchen mit ihr wagen. Doch gebt gut Acht, wenn ihr sie zu sehr reizt, dann zeigt sie euch die kalte Schulter. Dann benötigt es schon einen kleinen Trick um wieder das Vertrauen der scheuen Giulia zu erlangen.

Alfa Romeo Giulia 2016 auf der Nordschleife

Nach knapp einer Minute verscherzt es sich der Fahrer des Cupra mit der Giulia. Diese scheint nicht in Rennlaune zu sein und fordert den Seat nach kurzer Zeit zum Überholen auf. Was dieser auch macht. Dann bedient sich der Cupra eines Tricks: täuscht einen Fahrfehler vor und lässt sich wieder von der Giulia überholen. Und der Tanz geht weiter…

pixel