66 Kinder in chinesischem Minibus

Die chinesische Polizei vermutete zu viele Passagiere in einem Minibus mit einer Kapazität von 8 Personen – und fand 64 Kinder. Die dann in 12 Polizeiautos nach Hause transportiert wurden.

10.08.2014 Online Redaktion
Mehr zum Thema
pixel