2 Chinesen stehlen eine ganze Straße

2 Männer stahlen unbemerkt 630 Tonnen Beton aus einer Straße in der chinesischen Provinz Jiangsu.

30.04.2015 Online Redaktion

Autodiebstahl ist was für Anfänger. Anspruchsvolle Diebe denken in anderen Dimensionen: Wie die beiden Chinesen, die im chinesischen Nantong eine ganze Straße gestohlen haben.

410 Meter lange Straße in 2 Tagen gestohlen

Eines kann man den Männern ganz bestimmt nicht vorwerfen: Faulheit. Anstatt etwas zu stehlen, in das man sich hineinsetzen und womit man wegfahren kann, nahmen sie sich eine schwere, große, lange und vor allem extrem unbewegliche Straße vor. Um die oberste Schicht des 410 Meter langen Straßenstücks ihrer Wahl abzutragen, einzupacken und wegzuführen, benötigten sie lediglich 2 volle Tage, wie das Nachrichtenportal Shanghaiist berichtet. Bis sie einen Käufer für die Betonplatten fanden, verging noch mehr Zeit. Kurz nachdem die beiden Meisterdiebe ihre ungewöhnliche Beute endlich an den Mann gebracht hatten, wurden sie auch schon verhaftet.

630 Tonnen Beton

Das Opfer war noch jung und unverbraucht. Die ländliche Straße in der Provinz Jiangsu war erst im Jahr 2008 errichtet worden und befand sich noch in einem sehr guten Zustand. Deshalb verwunderte es die Einwohner von Nantong, dass die Straße schon wieder „entfernt“ worden war. Also benachrichtigten sie die Polizei, die Nachforschungen zum Verbleib der Straße anstellen sollte. Die Gesetzeshüter fanden heraus, dass 2 Männer namens Gu und Yang im Laufe von 2 Tagen 630 Tonnen Beton von der Straße auf einen Lkw verfrachtetet hatten – ohne, dass irgendjemand etwas davon bemerkte. Die Polizei kam den beiden Dieben erst auf die Schliche, als sie auf den Aufzeichnungen von Verkehrskameras das Fahrzeug entdeckten, das den Beton abtransportierte.

„Beute“ im Wert von knapp 1743 euro

Den ganzen Aufwand betrieben Gu und Yan für rund 12.000 Yuan. Umgerechnet etwa 1743 Euro hätte ein Steinbruch für die Beute der beiden bezahlt – wären sie nicht kurz nach dem „Coup“ erwischt worden.

Mehr zum Thema
pixel