fc barcelona champions league 2014
Der FC Barcelona sollte mit APOEL Nikosia keine Probleme haben.
 

Ergebnis: FC Barcelona gegen APOEL Nikosia – Endstand 1:0

Champions League: 1. Spieltag der Gruppe F – FC Barcelona besiegt APOEL Nikosia mit 1:0

17.09.2014 APA

Österreich hat sich zum ersten Mal in der Geschichte aus eigener Kraft für die Endrunde einer Fußball Europameisterschaft (EM 2016) qualifiziert. Dabei gelang dem ÖFB-Team rund um Teamchef Marcel Koller das Kunststück kein Spiel in der Qualifikation zu verlieren, der Aufstieg gelang mit 8 Punkten Vorsprung, 9 Siegen, 1 Unentschieden und einem sensationellen Torverhältnis von 22 zu 5 Toren.

Alle Informationen, den Spielplan, wo ihr Tickets bekommt und an welchen Spielorten die EM 2016 in Frankreich gespielt wird findet ihr hier.

Aufstellung & Live Stream Infos zum Spiel Nikosia gegen Barcelona am Dienstag, den 25.11.2014

Endstand FC Barcelona – APOEL Nikosia 1:0 (1:0)

Halbzeitstand 1:0 für FC Barcelona

28. Minute, Tor für Barcelona (Pique)

Spielbeginn 20:45

Der FC Barcelona startet in die Champions League Saison 2014/2015 mit einem Heimspiel gegen einen Außenseiter. Neymar, Lionel Messi und Co. sollen gegen APOEL Nikosia die Tormaschine in Gang bringen. Marc-André ter Stegen gibt gegen die Zyprioten sein Pflichtspieldebüt für Barcelona.

Livestream & Live Ticker zum Champions League Spiel FC Barcelona – APOEL Nikosia ab 20:45 Uhr

Neuer Trainer bei Barcelona

Barcelona trifft in der Gruppe F auf Nikosia, Ajax Amsterdam und Paris St. Germain. Nach einer titellosen Saison sind die Katalanen unter Neo-Coach Luis Enrique bestrebt, heuer den Trophäenschrank wieder zu befüllen. Drei Siege in der Liga bei 6:0 Toren stehen aktuell zu Buche. Hoffnung auf Erfolge macht das zuletzt besser funktionierende Zusammenspiel zwischen den Ausnahmekönnern Neymar und Messi.

Zusammenspiel von Neymar und Messi als Schlüssel

Beim 2:0 gegen Bilbao traf der eingewechselte Brasilianer jeweils nach Messi-Vorarbeit zweimal. Gegen die Zyprioten, die es beim letzten Antritt in der Champions League 2011/12 sensationell ins Viertelfinale geschafft hatten, soll das Duo in Abwesenheit des noch bis Ende Oktober gesperrten Luis Suarez erneut zuschlagen. „Wir müssen noch einiges verbessern, aber generell sind wir in guter Form“, meinte Enrique vor seinem Trainer-Debüt in der Champions League. Nervös sei er davor nicht, betonte der 44-Jährige, dem Außenverteidiger Dani Alves wieder zur Verfügung steht.

Aufstellung zum Spiel FC Barcelona vs APOEL Nikosia

FC Barcelona

Ter Stegen – Alves, Pique, Bartra, Adriano – Samper – Xavi, Roberto – Lionel Messi, Munir, Neymar

APOEL Nikosia

Urko Pardo – Marios Antoniades, Joao Guillherme, Carlao, Antoniadis – Nuno Morais, Vinicius – Tiago Gomes, Aloneftis – de Vincenti, Sheridan

Das Camp Nou in Barcelona

Mehr zum Thema
pixel