Deutschland gegen Gibraltar am 14.11.2014 um 20:45 Uhr.
Deutschland gegen Gibraltar am 14.11.2014 um 20:45 Uhr.
 

Endstand Deutschland gegen Gibraltar: 4:0

EM-Qualifikation: Deutschland gegen Gibraltar am 14. 11. um 20:45 Uhr in der Gruppe D – Aufstellung, Spielstand und Live Stream Informationen.

14.11.2014 APA

Österreich hat sich zum ersten Mal in der Geschichte aus eigener Kraft für die Endrunde einer Fußball Europameisterschaft (EM 2016) qualifiziert. Dabei gelang dem ÖFB-Team rund um Teamchef Marcel Koller das Kunststück kein Spiel in der Qualifikation zu verlieren, der Aufstieg gelang mit 8 Punkten Vorsprung, 9 Siegen, 1 Unentschieden und einem sensationellen Torverhältnis von 22 zu 5 Toren.

Alle Informationen, den Spielplan, wo ihr Tickets bekommt und an welchen Spielorten die EM 2016 in Frankreich gespielt wird findet ihr hier.

Deutschland steht vor dem Spiel gegen Gibraltar ordentlich unter Druck. Dieser Satz wäre wohl keinem vor Beginn der EM-Qualifikation über die Lippen gekommen. Aber nach der 2:0-Niederlage in Polen und dem enttäuschenden 1:1 gegen Irland, muss die Mannschaft von Joachim Löw erst wieder in den Weltmeister-Modus finden.

Endstand Deutschland gegen Gibraltar: 4:0

67′: Tor für Deutschland (Eigentor, Santos)

Halbzeitstand: 3:0

38′: Tor für Deutschland (Götze)
29′: Tor für Deutschland (Müller)
12′: Tor für Deutschland (Müller)

Spielbeginn am HEUTE um 20:45 Uhr in Nürnberg

Aufstellung Deutschland

Manuel Neuer – Mustafi , Jerome Boateng, Erik Durm – Toni Kroos – Sami Khedira , Mario Götze – Karim Bellarabi , Lukas Podolski – Thomas Müller , Max Kruse

Aufstellung Gibraltar

Jamie Robba – Juan Carlos Garcia , David Artell , Scott Wiseman , Ryan Casciaro , Joseph Chipolina – Roy Chipolina , John Jack Sergeant – Brian Perez , Liam Walker – Lee Casciaro

Marco Reus fällt bei Deutschland aus

Marco Reus steht der DFB-Auswahl für das Testspiel gegen Spanien und für das Qualifikationsspiel gegen Gibraltar nicht zur Verfügung. Der Offensivspieler des deutschen Vizemeisters Borussia Dortmund zog sich am Sonntag beim 1:0-Sieg gegen Mönchengladbach eine Bänder- und Sehnenzerrung sowie ein Knochenödem im linken Sprunggelenk zu.

Ausfälle von wichtigen Spielern beim DFB

Nach der Länderspielpause soll der 25-Jährige, der schon die WM wegen einer Verletzung verpasst hatte, aber wieder einsatzfähig sein. Zuvor hatte auch schon Chelseas Andre Schürrle seine Teilnahme am Länderspieldoppel abgesagt. Ohnehin noch nicht einsatzbereit sind nach längeren Verletzungspausen der Münchner Bastian Schweinsteiger und Arsenals Mesut Özil. Schalkes Julian Draxler laboriert derzeit an einer Oberschenkel-Blessur und kann in diesem Jahr kein Spiel mehr bestreiten.

Live-Ticker zum Spiel Deutschland gegen Gibraltar auf Twitter

„Dann können wir sagen: Wir sind besser als Brasilien“

Gibraltars Schlussmann Jordan Perez hat vor dem Spiel gegen Deutschland einen kuriosen Wunsch geäußert. Der Amateurfußballer will am Freitagabend in Nürnberg nicht mehr als sechs Treffer kassieren. „Unter sieben Gegentoren bin ich zufrieden“, sagte er der „Sport Bild“ und zog einen eigenwilligen Vergleich: „Dann können wir sagen: Wir sind besser als Brasilien.“ Der Rekordweltmeister hatte bei der Heim-WM ein historisches 1:7-Halbfinal-Debakel gegen Deutschland erlitten.

Gruppe D der EM-Qualifikation 2016

Spiele Sieg Unentschieden Niederlage Torverhältnis Punkte
1. Polen 3 2 1 0 11:2 7
2. Irland 3 2 1 0 10:2 7
3. Schottland 3 1 1 1 4:4 4
4. Deutschland 3 1 1 1 3:4 4
5. Georgien 3 1 0 2 4:3 3
6. Gibraltar 3 0 0 3 0:17 0

 

Das Qualifikationsspiel für die EM 2016 zwischen Deutschland gegen Gibraltar im Grundig Stadion in Nürnberg

Mehr zum Thema
pixel