© Bild: SALVATORE DI NOLFI / EPA / picturedesk.com
 

Spielplan Champions League 2014: Qualifikation

Qualifikation zur Champions League 2014 – Spielplan und Ergebnisse

21.08.2014 APA

Österreich hat sich zum ersten Mal in der Geschichte aus eigener Kraft für die Endrunde einer Fußball Europameisterschaft (EM 2016) qualifiziert. Dabei gelang dem ÖFB-Team rund um Teamchef Marcel Koller das Kunststück kein Spiel in der Qualifikation zu verlieren, der Aufstieg gelang mit 8 Punkten Vorsprung, 9 Siegen, 1 Unentschieden und einem sensationellen Torverhältnis von 22 zu 5 Toren.

Alle Informationen, den Spielplan, wo ihr Tickets bekommt und an welchen Spielorten die EM 2016 in Frankreich gespielt wird findet ihr hier.

Champions League Qualifikation (Hinspiele)

Die Auslosung zur Champions-League-Qualifikation am 8. August 2014 in Nyon ergab folgende Paarungen:

Dienstag, 19. August / Spielbeginn: 20:45 Uhr

  • Red Bull Salzburg – Malmö FF 2:1
  • Steaua Bukarest – Ludogorez Razgrad (BUL) 1:0
  • Besiktas Istanbul (Kavlak) – Arsenal 0:0
  • FC Kopenhagen – Bayer Leverkusen 2:3
  • SSC Napoli – Athletic Bilbao 1:1

 

© Bild: SALVATORE DI NOLFI / EPA / picturedesk.com

© Bild: SALVATORE DI NOLFI / EPA / picturedesk.com

Mittwoch, 20. August / Spielbeginn: 20:45 Uhr

  • Aalborg BK – APOEL Nikosia 1:1
  • Slovan Bratislava – BATE Borisow 1:1
  • Standard Lüttich – Zenit St. Petersburg 0:1
  • NK Maribor – Celtic Glasgow 1:1
  • OSC Lille – FC Porto 0:1

 

Livestream & Live Ticker zu Champions League Spielen

 

Rückspiele am Dienstag, 26. und Mittwoch, 27. August

Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase erfolgt am Donnerstag, 28. August um 18.00 Uhr in Monte Carlo

Mehr zum Thema
pixel