as roma ac milan live
AS Roma gegen AC Milan am 20.12.2014 um 20:45 Uhr.
 

Endstand: AS Roma gegen AC Milan 0:0

AS Roma gegen AC Milan endet mit 0:0.

20.12.2014 APA

Österreich hat sich zum ersten Mal in der Geschichte aus eigener Kraft für die Endrunde einer Fußball Europameisterschaft (EM 2016) qualifiziert. Dabei gelang dem ÖFB-Team rund um Teamchef Marcel Koller das Kunststück kein Spiel in der Qualifikation zu verlieren, der Aufstieg gelang mit 8 Punkten Vorsprung, 9 Siegen, 1 Unentschieden und einem sensationellen Torverhältnis von 22 zu 5 Toren.

Alle Informationen, den Spielplan, wo ihr Tickets bekommt und an welchen Spielorten die EM 2016 in Frankreich gespielt wird findet ihr hier.

Auch die Serie A geht in die Weihnachtspause, aber davor kommt es noch zum Duell AS Roma gegen AC Milan. Vor drei Spieltagen empfingen die Römer Inter und entschieden die Begegnung mit 4:2 für sich, in der 16. Runde kommt die zweite große Mannschaft aus Mailand in die italienische Hauptstadt. Ein spannendes und hochkarätiges Spiel ist zu erwarten.

Serie A LIVE: AS Roma gegen AC Milan

Spielbeginn am Samstag, 20.12.2014 um 20:45 Uhr.

Bestätigte Aufstellung AS Roma gegen AC Milan

Aufstellung AS Roma

Morgan De Sanctis – Maicon, Kostas Manolas, Mapou Yang-Mbiwa, Cholevas – Seydou Keita, Daniele De Rossi, Radja Nainggolan – Florenzi, Francesco Totti, Gervinho

Aufstellung AC Milan

Diego Lopez – Daniele Bonera, Cristan Zapata, Philippe Mexes, Pablo Armero – Andrea Poli, Nigel de Jong, Montolivo – Keisuke Honda, Jeremy Menez, Giacomo Bonaventura

Live-Ticker zum Spiel AS Roma gegen AC Milan auf Twitter

AS Roma in Juves Windschatten

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze vorübergehend auf vier Punkte ausgebaut. Der Titelverteidiger gewann am Donnerstag das Serie-A-Auswärtsspiel bei Cagliari Calcio mit 3:1 und hält nun nach 16 Spielen bei 39 Punkten. Verfolger AS Roma kann aber am Samstag mit einem Sieg gegen den AC Milan wieder bis auf einen Zähler an Juve heranrücken.

Juventus baut Vorsprung aus

Der Argentinier Carlos Tevez (3.), der Chilene Arturo Vidal (15.) und der Spanier Fernando Llorente (51.) erzielten die Tore für die „Alte Dame“. Luca Rossettini (65.) gelang der Ehrentreffer für die Gastgeber.

Video: Spielzusammenfassung AC Milan

AS Roma gegen AC Milan im Stadio Olimpico Roma

Mehr zum Thema
pixel