BMW ISetta Whatta Drag Microcar Museum Hotwheels
Auf Basis einer Isetta einen Drag-Racer bauen.
 

Einmalige Gelegenheit!

Whatta Drag wird am 15. Februar versteigert. Wer ein hübsches Freizeitauto mit brauchbaren Fahrleistungen und einem annehmbaren Preis sucht, kommt an diesem Wagen nicht vorbei.

02.02.2013 Autorevue Magazin

Ihr erinnert euch an Hot Wheels. Das waren die Spielzeugautos mit der verhaltensauffälligen Fernsehwerbung dazu. Beziehungsweise sind, denn Hot Wheels gibt’s im Gegensatz zur Werbung natürlich noch immer.

Zumindest eines davon auch in Groß, und das kam so: Bruce Weiner, derzeit noch Besitzer des größten Microcar-Museums der Welt in Madison/Georgia, beschloss 2005, jenes Hotwheel-Auto, das seine Jugend besonders geprägt hatte, in menschengerechter Größe nachzubauen. Der Name des Autos war und ist: Whatta Drag (wörtlich auch: „Was eine Planierschleppe“).

Wer je das Museum von Bruce gesehen hat (www.microcarmuseum.com), erkennt sofort, dass Bruce keine halben Sachen macht. Darum hat Whatta Drag auch einen kompressorgeladenen 8,2-Liter-V8 mit 730 PS, der so enorm ist, dass er hinten aus dem Auto herausquillt. Damit da jetzt nicht alle draufstarren, ist hinter dem Motor ein Heckflügel, der die Blicke ablenken soll.

BMW ISetta Whatta Drag Microcar Museum Hotwheels

Basis von Whatta Drag ist eine Isetta Karosserie von 1959. Gute Nachricht für Schaltfaule: Das Hot Wheel hat nur zwei Gänge. Außerdem kommt beim Fahren hinten eine Flamme heraus, eine nette Pointe zum Beispiel für die Kofferraumparty vor dem La Boom in St. Pölten. Und jetzt versteigert Bruce seinen Liebling. Das heißt, genaugenommen versteigert er seine ganze Sammlung, rund 200 Autos. Er sagt, er will sie mit der ganzen Welt teilen.

Die Versteigerung beginnt am 15. Februar direkt im Museum. Der Anfahrtsplan ist auf der Homepage zu finden, die Teilnahme kostet 150 Dollar. Für Whatta Drag möchte Bruce schon mindestens 75.000 Dollar bekommen. Es werden aber auch Microcars für 3.000 Dollar zu haben sein, versichert er.

Mehr zum Thema
pixel