Opel Astra OPC Exterieur Statisch Front
Der stärkste Astra aller Zeiten hat 280 PS und rennt bis Tempo 205.
 

What the f**** is a Manta?

OPC – der stärkste Opel Astra aller Zeiten und Welten.

10.11.2011 Online Redaktion

Understatement ist keine Stärke des Opel Performance Centers (OPC). Niemanden geringeres als Ex-DTM Pilot Joachim Winkelhock lud man ein, um den neuen Opel Astra OPC zu perfektionieren. Ein wichtiger Job.

Opel Astra OPC Exterieur Statisch Front Felge Reifen

Denn mit 280 PS, 400 Newtonmeter und einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h wird dieser Astra der stärkste der Opel-Geschichte. Da reicht Leistung alleine nicht aus. An der Vorderachse wurde deswegen die Aufhängung des GTC verwendet (HiPerStrut) und ein Sperrdifferenzial verbaut. Dazu kommt das FlexRide-Fahrwerk, das dem Fahrer die Möglichkeit lässt, Stoßdämpferkennlinie, Gasannahme und Lenkung einzustellen bzw. zu verschärfen.

Versprochen werden außerdem noch üppig dimensionierte Bremsen und wohlfühl-Sportausstattung. Auf den Fotos zu erkennen: abgeflachtes SportleOpel Astra OPC Exterieur Statisch Frontnkrad, lederne Sportsitze, supercoole Felgen, doppelflutige Auspuffanlage… Aber mehr Details will Opel erst kurz vor Marktstart im nächsten Jahr rausrücken.

Wer kein Freund des Astras ist, aber einen OPC möchte, kann ja Corsa OPC mit 192 oder 210 PS greifen (letztere nennt sich OPC-Version – siehe Video) oder gleich den Insignia OPC mit V6-Turbo und 325 PS nehmen.

Mehr zum Thema
pixel