VW-Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh. © ndr.de
VW-Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh. © ndr.de
 

VW zahlt Mitarbeitern 6.200 Euro Erfolgsprämie

Die Premie für 2013 fällt 1.000 Euro geringer aus, als für 2012. Dies sei ein „fairer Anteil am wirtschaftlichen Erfolg“ von VW.

26.02.2014 APA

Volkswagen zahlt seinen Mitarbeitern in den sechs westdeutschen Werken eine Erfolgsprämie von 6.200 Euro für das Geschäftsjahr 2013. „Hinter uns liegt trotz der schwierigen Bedingungen auf den europäischen Märkten ein erfolgreiches Jahr“, sagte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Bernd Osterloh am Mittwoch laut einer Mitteilung.

„Bonus ist fairer Anteil am wirtschaftlichen Erfolg“

Der Bonus für die Tarifbeschäftigten in den Standorten Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg fällt damit 1.000 Euro niedriger aus als noch im vergangenen Jahr. Die Erfolgsbeteiligung erhalten auch die Mitarbeiter der VW-Finanztochter und die Beschäftigten von VW in Sachsen.

„Mit dem Bonus erhält die Belegschaft ihren fairen Anteil am wirtschaftlichen Erfolg“, sagte Osterloh. Die verschärfte Wettbewerbssituation habe jedoch unmittelbar Auswirkungen auf die Höhe des Bonus.

Mehr zum Thema
  • hofinger heinz

    nicht VW sondern die Kunden zahlen………………

pixel