vw golf r 2014 weiß vorne front seite scheinwerfer
Grunge’s Not Dead
 

Testbericht: VW Golf R 2014

Er ist lediglich reich geworden, kleidet sich jetzt fein, kann aber noch immer Lodenhüte zum Weinen bringen.

05.06.2014 Autorevue Magazin

Weil meine Gagschreiber ­ohnedies an die frische Luft wollten, bat ich sie, den Gehsteig bei der Garagenausfahrt kleinräumig abzusperren. Ich stieg in der Tiefgarage aufs Gas, lauschte ergriffen einer im, hinter und über dem Golf R explodierenden Klangwolke, gewann im Drift die Auffahrt, hob oben dezent ab, übersprang den Gemeindebau, um am Franz-Josefs-Kai aufzusetzen und einem Kometenschweif gleich heimzufahren.

VW Golf R: Zerrissen zwischen zwei Welten

Der erste Absatz ist objektiv gelogen, subjektiv hat es sich genauso angefühlt. Der Golf R ist nämlich aufs Harmonischste zerrissen zwischen zwei ­Welten: Die Äußere ist jene des Golf, also eine der kompakten Vernunft mit Alltag auf fünf Sitzplätzen. Die andere wird von 300 PS, 380 Nm und ­stechendem ­Hafer vorwärts­katapultiert, und im Rück­spiegel werden GTIs klein.

vw golf r 2014 weiß motor motorabdeckung

4-zylindrige Klangfabrik

Der Übergang zwischen den Welten liegt ungefähr in der Hälfte des Gaspedalwegs. Dort schaltet DSG zurück, der ­Turbo holt Luft, dann verschwimmt die Landschaft und der Sound kippt in eine neue Dimension. Man könnte ihn als Filmmusik verwenden, mag ihn aber nicht hergeben: ein Grollen und ­Brodeln, das ein bissl nach V8 und fünf grantigen Litern Hubraum klingt. Daran sind gewiss mehr die Sounddesigner beteiligt als der 2,0-l-Turbo-Vier­zy­linder, aber geschenkt.

vw golf r 2014 weiß fahrersitz sitz vorne sitz

„kauert einen Hauch tiefer als der Einstiegsdiesel“

Damit jetzt keine Missverständnisse aufkommen: Natürlich können echte Supersportler das alles noch besser, aber die schauen auch danach aus. Der Golf R hingegen kauert einen Hauch tiefer und breiter als der Einstiegsdiesel, sein R am Kofferraumdeckel ist nur bei klarer Luft aus dem nachfahrenden Auto zu erkennen, sonst deutet wenig auf den ­gekippten Charakter hin.

Freilich ist der Golf R alltagstauglich, man kann den Einkauf heimbringen, sollte aber sicherheitshalber die Eier gekocht einkaufen. Von einer Federung kann im Racemodus nicht mehr gesprochen werden, von lückenloser Straßenlage dafür schon.

vw golf r 2014 weiß fahrmodi

Am nächsten Tag malte ich, um die Fragen aus dem Gemeindebau pauschal zu beantworten, vor dem Reinfahren in die Redaktionsgarage den Kaufpreis des Golf R mit Gummi auf den Asphalt: 48.280,– stand da, war aber bald von Tränen weggewaschen.

Na ja, bis auf den Preis war das jetzt auch wieder gelogen.

VW Golf R Modellvorstellung.

Mehr zum Thema
  • Reinhold Moosbrugger

    Nach einigen Vorgängermodellen von BMW und Audi….
    das beste Auto bisher !
    Unscheinbar im Auftreten,, perfekte Verarbeitung und Fahrspaß pur !

pixel