vw golf sportsvan
Mit seinen Ausmaßen passt der Golf Sportsvan perfekt zwischen Golf Variant und Touran, beim Styling schlägt er sich jetzt eindeutig auf die dynamische Seite.
 

VW Golf Sportsvan – Nie mehr alt

So dynamisiert VW den Golf Plus.

15.01.2014 Autorevue Magazin

Bei den Verkaufszahlen war der Golf Plus gut, beim Image hingegen weniger. Daher heißt der Nachfolger dynamischer, er sieht auch dynamischer aus, bleibt aber praktisch und ­variabel und dienstbar für alles, was durch den Alltag transportiert werden will. Dass bei den Assistenzsystemen quasi nichts fehlt (z. B. Blind-Spot-Sensor & Auspark­assistent), werden Ausstattungs- und Aufpreisliste bestätigen, die zehn Zentimeter mehr Radstand werden im Fond gerne genommen, und dass die Rücksitze längs verschiebbar und dreigeteilt variabel sind, versteht sich von selbst. Der Kofferraum ist um 62 auf maximal 1512 Liter gewachsen.

VW Golf Sportsvan Motoren:

Benziner mit 85, 110, 125 und 150 PS, Diesel mit 110 oder 150 PS. DSG gibt’s lediglich für den schwächsten Benziner nicht.

vw golf sportsvan seite hinten heck

Da er 13 cm länger geworden ist, durfte der Innenraum sogar noch größer ausfallen. Plus 32 mm Kopffreiheit hinten, zum Beispiel.

Noch ein paar mehr Infos zum neuen Golf Sportsvan.

Der Golf Sportsvan auf der Vienna Autoshow 2014.

Mehr zum Thema
pixel