Das VW Logo auf einer Felge
VW-Pkw mit 3,3 Prozent Plus seit Jahresbeginn.
 

Volkswagen: VW-Pkw Absatz im Feburar leicht gestiegen

Das Februar-Plus liegt gegenüber dem Vorjahresmonat bei 1,5 Prozent. Im Jänner hatte der Zuwachs noch bei 4,8 Prozent betragen.

11.03.2014 APA

Der deutsche Autohersteller Volkswagen, der größte Autobauer Europas, hat im Februar mit seiner Kernmarke VW-Pkw ein leichtes Absatzplus erreicht. Der merkliche Zuwachs aus dem Verkaufsmonat Jänner schrieb sich nicht fort. Das Februar-Plus liegt gegenüber dem Vorjahresmonat bei 1,5 Prozent, wie der Konzern am Dienstag in Wolfsburg mitteilte. Im Jänner hatte der Zuwachs noch bei 4,8 Prozent betragen.

3,3 Prozent Plus seit Jahresbeginn

Für die ersten zwei Monate dieses Jahres liegt das Absatzwachstum damit bei 3,3 Prozent. Nach einer guten halben Million Pkw mit VW-Logo aus dem Jänner kamen im Februar 407.600 weitere hinzu. Vertriebschef Christian Klingler sprach von einer „guten Entwicklung“.

Mehr zum Thema
pixel