Volvo PV444 1947 Oldtimer Test Saab 92
Der Saab 92 existiert als erster Prototyp.
 

1947 – Zeitgenossen

In das Straßenbild kehrt erstmals Schwung ein.

13.05.2012 Autorevue Magazin

Europas Autowerke ringen gegen Bombenschäden, Rohstoff- und Arbeitermangel, da bleibt wenig Luft für Neuentwicklungen. Saab, im neutralen Schweden nur vom Rückgang im Flugzeugbau betroffen, denkt an die Pkw-Produktion und zeigt den ersten Prototyp, den Saab 92001. Renault beginnt mit der Serienfertigung des 4CV, Panhard fertigt bereits den weitgehend aus Aluminium bestehenden Dyna X.

Andernorts werden Vorkriegsmodelle neu aufgelegt, bei Opel der Olympia, bei Peugeot ist der 202 wieder zu haben, bei Ford wird der Buckeltaunus ein Jahr später folgen, die Produktion des VW ­Käfer läuft zart an: Nachdem der Verkaufsstart als KdF-­Wagen kriegshalber steckenblieb, wird 1946 der erste Nachkriegs-Käfer ausgeliefert, 1948 soll die Produktion endlich in Schwung ­kommen. Luxusautos finden kaum Kunden, so entstehen vom Isotta Fraschini Monterosa Zagato mit V8-Heckmotor nur 20 Prototypen. Nutz­fahrzeuge sind schon eher nötig, so präsentiert Citroën den Typ H im Jahr 1947, ein Jahr vor dem 2CV.

Mehr zum Thema
pixel