VolvoS60_1
 

Vollgas aus Schweden

Lang erwartet, endlich da: die Preise für den neuen Volvo S60.

30.04.2010 Online Redaktion

Volvointern stehen derzeit andere Dinge auf der Agenda als die Markteinführung des neuen S60. Die Übernahme durch Geely muss abgewickelt werden. Immerhin: das geht reibungsloser als manch Außenstehender glauben mag. Schließlich kaufen die  Chinesen keine funktionierende Marke, um sie dann auf den Kopf zu stellen. Im Gegenteil. Das Geschäft auf dem neuen Heimatmarkt soll angekurbelt werden. Frisches Geld ist da und mit dem S60 auch ein hochmodernes Zugpferd.

Im August sollen die ersten Volvo S60 nach Österreich rollen. Vier Motorisierungen stehen dann zur Auswahl:

T6: Die Topmotorisierung der Premium-Limousine. Ein Reihensechszylinder mit 304 PS, Allradantrieb und 440 Newtonmeter. Kommt um 49.400,– Euro.

2,0T: Ein Reihenvierzylinder. Allerdings mit „nur“ 203 PS und 300 Newtonmeter. Ab 33.200 Euro.

D5: Ein Diesel – Fünfzylinder-Reihenmotor – mit 205 PS und 420 Newtonmeter. Ab 37.200,– Euro.

D3: Diesel Nummer zwei im Startprogramm. Noch ein Fünfzylinder, ebenfalls ein Reihenmotor. 163 PS, 400 Newtonmeter. 32.900,– Euro.

Im Laufe des Jahres, beziehungsweise Anfang 2011, kommen dann noch drei Benziner (der T5 mit 240 PS, der T4 mit 180 PS und der T3 mit 150 PS) und ein weiterer Diesel, der voraussichtliche Stückzahlbringer DRIVe, mit 115 PS – allesamt Reihenvierzylinder. Bei letzterem bemüht sich Volvo Austria unterhalb der 30.000,–  Euro Marke  zu bleiben. Die Kombiversion des S60, also der V60, soll noch im Winter 2010 auf den Markt kommen.

Schon gemerkt? Mit dem neuen S60 ändert sich auch die Namensgebung der Motoren. Der T5 ist kein Sechszylinder, der T3 kein Dreizylinder. Die Zahl soll lediglich den PS-Rang innerhalb des Modells wiedergeben. Je höher die Zahl, desto stärker der Motor. Diesel und Benziner werden freilich getrennt.



Mehr zum Thema
  • Jono Constantini

    Nachtrag: Jupp, is drin! Also unbedingt die Juni-Ausgabe kaufen! :-)

    Freu mich schon auf den ersten Live-Auftritt des S60, speziell innen isser sehr … sagen wir innovativ. In echt aber sicher leiwand.

  • Jono Constantini

    Kleiner Denkfehler: niemand würde auf die Idee kommen, dass ein T5 ein Sechszylinder ist (der T6 is ja weiterhin ein solcher).
    Steht der schon in der AR-Preisliste…? ;-)

pixel