alle volkwagen marken volkswagen group volkswagen konzern
© mawartujuh.com
 

Volkswagen verkaufte 2013 mehr Autos als GM

Inklusive der Lkw-Töchter Scania und MAN verkaufte 2013 VW 9,73 Mio. Fahrzeuge.

30.01.2014 APA

Volkswagen hat im vergangenen Jahr mehr Fahrzeuge als der Rivale General Motors verkauft. Damit lagen die Wolfsburger weltweit auf Rang zwei hinter Toyota. Einschließlich seiner beiden Lkw-Töchter Scania und MAN habe der Konzern 9,73 Millionen Fahrzeuge losgeschlagen, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit.

VW-Group-Absatz nur noch knapp hinter Toyota

Damit schob sich Volkswagen knapp vor den Opel-Mutterkonzern, der 2013 nach eigenen Angaben weltweit 9,71 Millionen Wagen auslieferte. Den Titel als weltgrößter Autobauer verteidigte der japanische Hersteller Toyota, der im vergangenen Jahr auf 9,98 Millionen kam.

Bisher ist der Wolfsburger Zwölf-Marken-Konzern auf Rang drei der Autoliga hinter GM gelegen. Vor einigen Wochen hatte VW auf Grundlage vorläufiger Zahlen mitgeteilt, man habe mehr als 9,7 Millionen Fahrzeuge verkauft. Diese Angaben konkretisierte der Konzern nun. Volkswagen hat sich vorgenommen, Toyota in den nächsten Jahren als Weltmarktführer abzulösen.

Mehr zum Thema
pixel