Vintage Car und Classic in einem: Gräf & Stift VK 2 1926 mit obengesteuertem Vierzylinder-Motor, 1,5 l, 35 PS. Der Wagen rechts hinten ist ein Standard 1930.
 

Veteranen – in Österreich und anderswo

Veterans - Antiques - Edwardians - Vintage Cars - Classics

16.04.2013 Autorevue Magazin

Die Autoveteranen-Rallye, die vom 8. Bis 15. Mai auf der Strecke Paris-Wien stattgefunden hat, bot ein den Österreichern völlig ungewohntes Bild: Alte Autos, hierzulande verächtlich als „Kraxen“, „Tschesen“ usw. abgetan, fuhren mit der Regelmäßigkeit von Uhrwerken über die Landstraßen und erzielten, wenn sie in „Zeitnot“ gerieten, geradezu erstaunliche Geschwindigkeiten. Daß es in Amerika Privatsammler gibt, die 800 und mehr alte Autos besitzen, nimmt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten nicht weiter Wunder, daß es die traditionsbewußten Engländer waren, die den kulturhistorischen Wert dieser Fahrzeuge als erste erkannten, ist auch geradezu selbstverständlich. Daß jedoch in der Tschechoslowakei an einer Veteranen-Rallye an die 50 Fahrzeuge teilnehmen, die ...
pixel