Verkehssicherheit
Mit Licht.
 

Tut dies zu meinem Gedächtnis!

Wer glaubt, er kann schon alles, lese das Folgende.

19.03.2012 Autorevue Magazin

Mit den hier vorgestellten Tricks – fast alles absolute Weltneuheiten – gelingt es mühelos, sich in den Mittelpunkt des Freundeskreises zu stellen, das Herz der Angebeteten zu erringen oder Freundschaft mit der Polizei zu schließen. Teil 1. Fortsetzung folgt.

• Fahre auf der Landstraße in der Nacht so weit du nur kannst ohne Licht!
Erhöht die Sensibilität für den Straßenverlauf, schützt lichtempfindliche Tiere und reduziert die Lichtverschmutzung zum Nutzen der Amateur-Astronomie.

• Fahre, wenn du einen teuren Mercedes hast, nur mit dem Nachtsichtassistenten!
Diese Übung erfordert einiges an Selbstdisziplin, denn die Windschutzscheibe, durch du nicht schauen sollst, ist ja trotzdem da. Ignoriere sie und zeige, dass du ein Digital-Native bist.

• Schaue nur mit dem Navi!
Die Übung für Fortgeschrittene. Zu empfehlen nur jenen, die die vorhergehende Disziplin bereits gut beherrschen. Stelle das Navi auf vollen Zoom. Blende den Gegenverkehr und allfällige Hindernisse gedanklich aus. Schärft das Abstraktionsvermögen und die Konzentration.

• Fahre mit Freunden ein Rennen rückwärts!
Und zwar unter ausschließlicher Verwendung der Rückfahrkamera. Wer keine hat, kann nicht mitmachen. Die Übung ist den beiden obigen verwandt. Vorteil: Man verrenkt sich nicht das Genick. Herausforderung: Blitzschnelles Umdenken von vorwärts, rückwärts, links und rechts.

• Schieße mit iBang auf andere Verkehrsteilnehmer!
Ist vor allem in der Cabriosaison unterhaltsam. Wähle „Shotgun“, die klingt besonders authentisch, und feuere auf andere Cabrioinsassen oder auch auf Fußgänger. Anschließendes Sichtkontaktaushalten mit den Opfern trainiert das Selbstbewusstsein.

• Interpretiere das Auto um!
Die meisten Rallyefahrer lenken mit der Kupplung bzw. mit dem Gaspedal. Zeige, dass du mehr kannst und bremse mit dem Heizungsregler, lenke mit dem Aschenbecher und gib Gas mit der Handbremse. Stärkt die Kreativität und erweitert den Horizont.

Mehr zum Thema
pixel