Stau auf der Tauernautobahn (A10) Richtung Süden
Langes Wochenende, lange Wartezeiten.
 

Übersicht: Staurisiko am langen Wochenende

Wo das Staurisiko am langen Wochenende am höchsten ist.

30.04.2014 APA

Mit dem Staatsfeiertag am 1. Mai beginnt für viele das erste verlängerte Wochenende des Jahres, mit starkem Verkehr auf Österreichs Straßen und Autobahnen ist zu rechnen. Die Prognosen deuten auf starken Reiseverkehr aus den Ballungsräumen hin.

Strecken mit besonders hohem Staurisiko

A1 Raum St. Pölten

Auf der Westautobahn ist die Sanierung des Mittelstreifens im Bereich Knoten St. Pölten bis St. Pölten Süd im Gange. In beiden Richtungen ist der dritte Fahrstreifen gesperrt. Die Arbeiten sind vor Christi Himmelfahrt – Ende Mai – abgeschlossen: Staugefahr im Einfahrtsbereich zur Baustelle.

A2 Völkermarkt Ost – Völkermarkt West und Nordumfahrung Klagenfurt

Auf der Süd Autobahn erfolgen in beiden Bereichen Instandsetzungsarbeiten Der Verkehr wird beim Baulos Völkermarkt Ost – Völkermarkt West auf der Richtungsfahrbahn Wien einstreifig im Gegenverkehr geführt. Im Baubereich der Nordumfahrung Klagenfurt wird der Verkehr auf der Richtungsfahrbahn Italien einstreifig im Gegenverkehr geführt: Staugefahr im Einfahrtsbereich beider Baustellen in beiden Richtungen an den Reisetagen um das 1. Mai-Wochenende.

S6 Semmering, Niederösterreichischer Bereich

Auf der Semmering Schnellstraße werden zwei Brücken im Bereich Natschbach und der Talübergang Enzenreith im Bereich Gloggnitz instandgesetzt. Richtung Seebenstein besteht bei beiden Bauvorhaben eine Reduktion von zwei Fahrspuren auf eine Fahrspur. Die Arbeiten sind noch vor Fronleichnam (Formel 1 Grand Prix in Spielberg) – Mitte Juni -abgeschlossen.

Totalsperre A2 Anschlussstelle Wr. Neudorf

Die Anschlussstelle und die B 11 Mödlinger Straße sind ab heute, Mittwoch, 30.4. ab 21:00 Uhr bis Montag, 5.5. 05:00 Uhr für den Verkehr zur Gänze gesperrt. Die Umleitungen nach Wr. Neudorf sind ausgeschildert. Genutzt werden können die Anschlussstellen Mödling und IZ NÖ-Süd.

Rückstau auf A1 West Autobahn

Derzeit laufen auch die Instandsetzungsarbeiten von drei Brücken der Stadt Wien auf der Wientalstraße (Westeinfahrt Wien – B1). Da sich die Baustelle mit einer Spurreduktion auf zwei Fahrspuren (statt vier bzw. drei Fahrspuren) jedoch im Nahbereich der A1 West Autobahn befindet (ca. 250 m entfernt – B1 Weiterführung von A1), muss auf der West Autobahn stadteinwärts zu den Spitzenstunden laufend sowie insbesondere am Sonntag mit Rückstau gerechnet werden.

Mehr zum Thema
pixel