Toyota ft-1 konzept naias 2014 detroit vorne front
Wir ahnen, dass hinter dem FT-1-Konzept der lang erwartete neue Supra steckt.
 

Vorstellung: Toyota FT-1

Wenn mit den Japanern die Pferde durchgehen entstehen extreme Autos wie der FT1. Welcome back Toyota.

13.01.2014 radical mag

So wie die radikale Designstudie Toyota FT-1 sollen Sportwagen der Japaner in Zukunft aussehen. Das Ding ist ziemlich schräg, offenbar sauschnell und ein echter Hingucker. Grosse Angaben zum FT-1 gibt es nicht. Sicher ist, dass er über Hinterradantrieb verfügt und ein mehrfarbigen Head-up-Sisplay den Fahrer informiert. Doch das sind alles Peanuts.

Toyota ft-1 konzept naias 2014 detroit hinten heck

Welcome back Toyota!

Die wirkliche Sensation ist dass Toyota offiziell das Wort Sportwagen wieder in den Mund nimmt. Auszug aus der Pressemeldung: «Die Sportcoupé-Studie zeigt die Richtung der zukünftigen Toyota Sportwagen-Designsprache.» Wow, welcome back Toyota, scheinbar wollen die Japaner die Schonkost (ausgenommen der GT86) nun doch wieder mit richtigen Sportwagen ergänzen. Bliebt zu hoffen, dass sie bis zur Serienreife nicht der Mut verlässt.

Toyota ft-1 konzept naias 2014 detroit innen cockpitZur Diashow mit allen Bildern des FT-1

Vielen Dank an die Kollegen von radical-mag.com

Mehr zum Thema
pixel