Autorevue Premium
MINDERHEIT  Sechshundert 150-PS-TDI will VW 2001 in Österreich verkaufen. Dazu 400 „Editions“
 

VW Golf 1,9 TDI mit 150 PS: Die Faust des Volkes

Wie das Drehmoment eines Diesel die Golf-Geschichte neu zeichnet

20.10.2016 Autorevue Magazin

Dies ist ein Artikel aus der Autorevue vom Jänner 2001. Vergesst GTI! Entsagt der Liebe zum Benzin! Hört auf, Kilos durch PS zu dividieren! Romantik und Edelmut verlieren ihren Reiz, wenn die Kohlen im Kessel derart Dampf machen, dass das Leben zum Uppercut wird. Und zwar zu einem, den du AUSTEILST! Fleißige VWler. Vor allem beim Diesel-Bauen kriegen sie sich gar nicht mehr ein. Das Publikum reißt ihnen die TDIs ja nur so aus den Händen, nicht zuletzt wegen der steigenden Bezinpreise. Aber es steckt eben auch noch so viel Potenzial in den Aggregaten, durch die Pumpe-Düse-Einspritzung haben sich völlig neue Horizonte erschlossen. Beim 1,9 TDI erzielten die Ingenieure soeben einen neuen High-Score: 150 PS. Sie mussten dafür bloß die Einspritzung auf höhere Durchflussmengen ...
pixel