Autorevue Premium
 

Mercedes-Benz S500 lang 4Matic: Ruhe auf den teuren Plätzen!

Gut, der Chauffeur weiß längst, wie sich sein Arbeitsgerät anfühlt. Höchste Zeit, sich mit dem eigentlichen Wesen des langen S 500 zu beschäftigen.

14.10.2014 Autorevue Magazin

Es beginnt mit der Investition von 5.000 Euro, das ist die Grundlage, nämlich der Aufpreis für die S-Klasse mit langem Radstand. Die extra Extras im Mercedes S500 lang Ferner sind zu erwerben: Sitzklimatisierung vorne für den Chauffeur (links) und seine Jause (rechts); Fondsitze elek­trisch einstellbar inklusive ­Memory; Sitzkomfortpaket Fond mit Sitzklimatisierung und Energizing-Massagefunk­tion; Chauffeurpaket mit Chauffeurstellung Beifahrersitz; Executivesitz mit Beinauflage auf der Beifahrerseite; First-Class-Fond mit durchgängiger Businesskonsole, temperierten Cupholdern, zwei USB-Anschlüssen und 12-Volt-Steckdose; Klapptische sowie Kühlfach im Fond. Außerdem Individual Entertainment im Fond mit zwei 25,4-cm-Displays, DVD-Player und Fernbedienung, embedded in die famose ...
pixel