Autorevue Supertest 2011

Vierzehn Geräte der dunkelrot bis hellgelben Hitzegradation nährten das ­Feuer unserer Begeisterung, vierzehn ausgesuchte Charaktermaschinen also.

17.02.2015 Online Redaktion

Wir haben, wie jedes Jahr einen Supertest auf die Beine gestellt. Das Ergebnis lässt sich, ebenfalls wie jedes Jahr, im Premiumheft 7 nachlesen.

Auf dem Video ebefalls zu sehen ist der erste Unfall mit einem Lamborghini Aventor. First crash Ever. Incidente.

Vierzehn Geräte der dunkelrot bis hellgelben Hitzegradation nährten das ­Feuer unserer Begeisterung, vierzehn ausgesuchte Charaktermaschinen also, vom dachlos reduzierten Extrem-Biposto aus Österreich über den 500-PS-Zwerg mit Audi-Silhouette bis zum rennaffinsten Porsche GT3 4.0, den man gerade noch auf der Straße fahren darf. Es gibt den Chevrolet Camaro als Reminiszenz an die Golden Years of Muscle Cars, man ­erkennt den Cayman R als beseelten Sportwagen aus der Mitte des Porsche­fahrens, man erfreut sich offenen Daches am Klang des 450-PS-V8-Aggregates im Alfa Romeo 8C Spider und hebt interessiert die Brauen angesichts der beein­druckenden Performance des ­Bentley Continental GT. Kein Supertest ohne Lotus, diesmal ein Evora S, und schon gar nicht ohne ­Ferrari: Der 458 Italia ist die vielleicht perfekteste Emo­tionsmaschine unserer Tage, hochbrisant und dabei von seduktiver ­Geschmeidigkeit, ganz anders als das ­unbestrittene Top-Gerät der Extra­klasse, Lamborghinis exzessiver Supersportwagen Aventador LP 700-4, also 700 PS stark und im ­Extremfall 350 km/h schnell. In ­seiner Kompromisslosigkeit steht er für die Idee des ­unbändigen, aber ­meisterhaft kontrollierten Supersportwagens, ununterbrochen oszillierend zwischen Ästhetik und Brutalität, zwischen Sturm und Stille, ständig auf­gegitzt durch die schiere Gewalt­bereitschaft, und das alles auf einem abgehobenen Niveau, das kaum noch jemand zu erklimmen imstande ist und nebenbei auch mit sehr hohem Eintrittsgeld gesichert ist.

Der Supertest-Fuhrpark 2011

Porsche 911 GT3 RS 4.0, Ferrari 458 Italia, Lamborghini Aventador, Bentley Continental GT, Maserati Gran Turismo MC, Alfa Romeo 8c Spider, Chevrolet Camaro, Audi A1 MTM, Mercedes C-Coupé AMG, Lotus Evora S, Audi RS3 Sportback, BMW 1er M Coupé, Porsche Cayman R, KTM X-Bow R

pixel