Subaru – Impreza GT

Präsentation

11.06.2013 Online Redaktion

AUTODATEN

Marke Subaru
Modell Impreza GT
Kilometerstand 210.000 km
Leistung 218 PS
Treibstoff Benzin Super Plus 100Oktan
Baujahr 2000
Erstzulassung September 2000
Herstellungsland Japan

So haben wir uns kennen gelernt

Zuerst habe ich einen ähnlichen Impreza gehört, danach um die Ecke biegen sehen und dann war mir klar ich will dieses Auto besitzen.

Somit ging die Suche los und hatte auch sehr schnell ein Ende, denn 2 Tage drauf war er mein.

Deshalb liebe ich dieses Auto

Wenig Gewicht
Allradantrieb, der im Winter für viel Spaß sorgt ;)
Sehr langlebige Teile, vor allem der Motor.
Für Leistungssteigerungen muss nicht viel gemacht werden.
Vor allem der Sound des Turbo Benzin Boxer Motors ist unvergleichlich
und macht definitiv abhängig.

Darauf bin ich besonders stolz

Da wir Leistungstechnisch gerne mal unterschätzt werden, bin ich besonders stolz auf die 5 geschnupften Porsche (zB: Carrera, Cayman oder Boxer) in "freier Wildbahn". Aber auch mehrerer anderer gebrochener Männer Egos.

Hier bereitet mir das Auto Sorgen

Rost! Salz+Japanisches Metall verträgt sich nicht.
Somit ist er am besten jeden Frühjahr einmal im hinteren Radkasten zu Entrosten oder zumindest zu kontrollieren und anschließend Versiegeln.

Worüber ich nicht sprechen möchte

Das ich leider durch den Optischen Eindruck für die Gesetzeshüter (die meist zu wenig erfahrung mit Japanern haben) Nr.1 auf ihrer Abschuss Liste bin.

Mein Auto ist einzigartig, weil...

Er MEIN "Baby" ist und somit einer der wenigen mit weiblicher Fahrerin.

  • alfazulu

    drifti du olta schwerenöter ;-)

  • drifti

    fesch!

    beide!!

    :-))

    • Franz A.

      ACK! Ist ja doch kein so typisches Frauenauto. Ich hoffe, dass das die Ausnahme von der RO-Kennzeichen-Regel ist ;)

pixel