Die Straßen von Los Angeles in den 1940ern und heute

Dieses faszinierende Video zeigt Seite an Seite, wie sich die Straßen von Los Angeles in den letzten 70 Jahren verändert haben.

24.07.2016 Online Redaktion

Jeder, der schon einmal dort gewesen ist, weiß: Los Angeles ist eine Autostadt. (Fast) nirgendwo sonst lässt es sich so wunderbar cruisen wie in der kalifornischen Millionenmetropole. Das haben in den vergangenen Jahrzehnten auch unzählige Hollywood-Filme wunderbar veranschaulicht. Nicht nur für Einheimische ist es daher spannend zu sehen, wie sich die Straßen von Downtown Los Angeles in den vergangenen 70 Jahren verändert haben.

The New Yorker machte sich die Mühe, Filmaufnahmen aus den 1940er Jahren neben aktuelle Aufnahmen der selben Straßen zu stellen. Das Ergebnis ist beeindruckend – und lädt zum Träumen davon ein, wie es wohl gewesen wäre, Mitte des vergangenen Jahrhunderts die Stadt der Engel von einem Ford, Chevrolet oder Plymouth aus zu bestaunen.

Mehr zum Thema
  • manta76

    naja, schöner geworden ist die Stadt nicht …..

pixel