Honda CR-V Exterieur Statisch Front Seite
Die vierte Generation des Honda CR-V.
 

Sowas wie ein Konzept

Es soll ein „Konzept“ vom neuen Honda CR-V sein.

13.08.2011 Online Redaktion

Das Wort „Konzept“ klingt doch eigentlich sehr futuristisch. Etwas pragmatischer geht es Honda an. Die nennen ein, na ja, Facelift jetzt so. Zitat aus der Pressemeldung: „ Mit dem Honda CR-V Concept bietet Honda einen Ausblick auf die vierte CR-V Generation“.

Zu sehen sei ein CR-V mit aggressiverer Optik dank tiefer gezogener Linie. Die vordere Stoßstange sei überarbeitet worden, womit sie sich „noch besser in die Front“ einfüge. Um es mit den Änderungen nicht zu Übertreiben behielt man die vertikalen Heckleuchten bei.

Das CR-V Konzept wird im September das erste Mal zu sehen sein. Auf der International Motor Show in Anaheim/Kalifornien. Marktstart für die vierte Generation des SUV ist dann der Herbst 2012. Zumindest in Europa. In den USA wird der „neue“ CR-V schon ab Ende 2011 zu haben sein.

Mehr zum Thema
pixel