Skoda Mlada Boleslav
Skoda produziert ab 2015 mit einem eigenen SUV.
 

Skoda SUV „Snowman“

Unterdem Arbeitsnamen „Snowman“, will Skoda ab Ende 2015 die Produktion eines eigenen SUV starten.

11.03.2014 APA

Die seit 1991 zum Volkswagen-Konzern gehörende Skoda Auto soll mit Ende 2015 die Produktion eines eigenen SUV starten. Der Arbeitsname lautet „Snowman“. Einige Monate später wird das Auto von Skoda im ostböhmischen Kvasiny auch für die spanischen VW-Tochter Seat hergestellt.

Hunderte neue Arbeitsplätze

Hunderte neue Arbeitsplätze sollten bei Skoda Auto entstehen und weitere „bis tausende“ bei den Zulieferern, schreibt die tschechische Tageszeitung „Mlada fronta Dnes“ (Dienstagsausgabe).

Volkswagen bevorzugt Skoda vor Seat

Der deutsche Mutterkonzern Volkswagen hat bei dieser Investition, deren genaues Volumen noch nicht bekannt ist, Skoda Auto vor Seat bevorzugt. Für die tschechische Tochter habe sich VW wegen der niedrigeren Löhne und der guten Erfahrungen mit den tschechischen Mitarbeitern entschieden, hieß es.

Finale Entscheidung noch ausständig

Der Sprecher von Skoda Auto, Jozef Balaz, wollte die Information zunächst nicht bestätigen. Er sagte nur, die finale Entscheidung sei „noch nicht gefällt worden“. Der Gewerkschaftsboss Jaroslav Povsik zeigte sich leicht optimistisch. „Wir tuscheln nur darüber, wir wollen es nicht ersticken“, sagte er. Am kommenden Freitag soll der tschechische Premier Bohuslav Sobotka mit der VW-Führung in Wolfsburg über die Investition sprechen.

  • karl knotzer

    SKODA SNOWMAN so bauen. Design super da hat Tiguan u.CO keine Chance.Bild in
    Autostrassenverkehr Heft 10 Seite11.Liebe Skodaleute bleibt auf der Linie drauf für mich
    ein sicherer Kauf.Viel Erfolg.

  • Mist

    Wir wissen doch alle mittlerweile, daß du nur ein frustrierter Vw-Basher bist.
    Für wie dumm willst du uns eigentlich verkaufen ?
    Fahr doch weiter deinen BMW für Vollgas-Idioten und sei zufrieden damit.
    Für das Geld kriegt man problemlos mehrere Skodas, das zählt für viele Menschen mehr als eine Schwanzverlängerung.

  • Ravenbird

    Produkte aus einem Land, in dem die Benesch-Dekrete gelten (immer noch!) kaufe ich nicht.
    Lieber ginge ich zu Fuß.
    Anstatt auf diese Sauerei hinzuweisen und dadurch Druck auf die Tschechen auszuüben, werden ihre Produkte noch massiv beworben.
    Mir kommt gleich das Kotzen.

pixel