Autorevue Lesung Thomas Glavinic
 

Schlidden lesen

Die Autorevue lädt zur zweiten Lesung. Diesmal mit Thomas Glavinic.

13.11.2011 Online Redaktion

Am 21. November 2011 ist es wieder soweit. Zum zweiten Mal veranstaltet die Autorevue eine Lesung. Diesmal konnten wir Thomas Glavinic als Vortragenden gewinnen, aber der hat bei uns ja auch noch was gut zu machen. Scherz bei Seite.

Autorevue Lesung Thomas Glavinic

Wie schon bei unserer ersten Lesung wird auch die kommende Veranstaltung wieder in sehr familiärer Atmosphäre stattfinden. Wieder in der Bar Hafenjunge in der Esterhazygasse 11 in 1060 Wien. Beginn ist um 19 Uhr. Erfrischende Getränke und Gespräche gibt es freilich schon etwas früher.

Eine kleine Warnung haben wir noch: Die Parkplatzsituation ist nicht zuletzt wegen Straßenarbeiten vor dem Lokal ziemlich bescheiden. Wir empfehlen also entgegen unserer Natur die öffentlichen Verkehrsmittel. So könnte man mit der U4 zur Pilgramgasse fahren oder den 13A in der Esterhazygasse oder der Magdalenenstraße verlassen.

Wir freuen uns auf jeden Fall über zahlreichen Besuch. Wer sich einen bestimmten Text wünschen will, kann dies gerne via Facebook, Twitter (Autorevue_Tweet) oder direkt per email an seidel.christian@autorevue.at tun.

Mehr zum Thema
pixel