Supertest 2012 Karl Wendlinger Slovakiaring Rundstrecke
 

Zehn Prachtstücke am Slovakiaring

Mit Karl Wendlinger am Volant ging es für unsere zehn Supertest-Kandidaten über den Slovakiaring. Hinter der Kamera: Markus Pölzl.

20.11.2012 Autorevue Magazin

Natürlich war es nicht besonders überraschend, dass der ­McLaren die schnellste Rundenzeit am Slovakia-Ring ablieferte. Die größte Leistung aller Teilnehmer in Kombination mit dem leichten Carbonchassis und somit dem geringsten Gewicht ­ließ das ­Resultat erahnen. Unklar war uns vielmehr, wie denn das Match um den zweiten Platz ausgeht. Macht es der Nissan GT-R (2:21,96) mit seinem Technik-Overkill-Allrad und dem brutalen Schub seines Biturbos? Oder doch die Corvette, die gewissermaßen die Antithese zum GT-R darstellt: V8 mit zentraler Nockenwelle, dafür mächtig Hubraum. Motor vorne, Antrieb hinten, dazwischen eine manuelle 6-Gang-Box. Auto fahren wie früher, dafür mit einem cupverdächtigen Fahrwerk und feinziselierter Balance.

Wie würden sich die Offenen schlagen? Dass auf den langen Geraden des Rings Leistung zählen würde, war bereits im ­Vorfeld klar. Ist der Boxster zum besseren 911er geworden? Wird dem M6 sein Gewicht zum Verhängnis? Oder rettet ihn die Urgewalt seines Motors?

In gewohnter Präzision zog Karl Wendlinger seine Runden und lieferte uns seine subjektiven Eindrücke – aus Fahrzuständen, die doch deutlich über dem Grenzbereich eines Normal­sterblichen liegen.

Für die objektive Messung packten wir ihm unseren Data­logger an Bord. Wir haben einige Schlüsselstellen des selektiven Kurses herausgepickt und ausgewertet, selbstverständlich auch die Rundenzeiten, Höchstgeschwindigkeit und maximal erreichte Längs- und Querbeschleunigungswerte. Die Auswertung gibt es im Premiumheft, an dieser Stelle wollen wir lediglich die Rundenzeiten präsentieren und sie (per Video) zu Karl Wendlinger ins Cockpit einladen. Alle Videos sind übrigens unserer IPad-App zum Supertest 2012 entnommen.

Rundenzeiten, Supertest 2012:

McLaren Mp4-12c: 2:20,18
Nissan GT-R 2:21,96
Corvette Z06: 2:22,97
Mercedes C63 AMG Coupé Black Series: 2:25,92
BMW M6 Cabrio: 2:29,44
Porsche 911 S Cabrio PDK: 2:29,48
Jaguar XKR-S: 2:30,23
Mercedes SL500: 2:31,93
Audi TT RS MTM: 2:32,76
Porsche Boxster S: 2:34,27

pixel