Autorevue Premium
 

Renault Espace Initiale Paris – Meine große Welt

Der Verlust eines Kubikmeters Rauminhalt wird mit so viel Stil und Styling ­aufgewogen, dass er nur beim Prospektlesen fehlt, nicht aber im ersten Halbjahr unseres Dauertests. Wie wird das weitergehen?

28.01.2016 Autorevue Magazin

Nicht, dass unser Espace schon merklich in Gefahr gewesen wäre, gestohlen zu werden, aber vermutlich könnten nur Diebe mit Espace-Vorbildung tatsächlich davonfahren. Wir bemerkten dies während des ersten Dauertest-Halbjahres bei einigen Kollegen, die erstmals einstiegen und nach zehn Minuten wieder aus der Garage zurück waren mit der betrüblichen Mitteilung, dass sie der Espace nicht wegfahren ließe. Die Espace-Geübten wissen dann: Der Neuling oder die Neulingin haben den Automatik-Wählhebel intuitiv in die Hand genommen und beim Verschieben unweigerlich das seitliche Knopferl gedrückt. Das ist nicht, wie in Generationen von Automatikfahrten eintrainiert, die Entriegelung des Hebels, sondern der Schalter für die Parkstellung, und sie gewinnt gegen alle Bewegungen, die man mit dem ...
pixel