Porsche Design Tower Miami
Wem der Weg zum Meer zu weit ist, der kann auch im Pool baden.
 

Porsche Design Tower – Die PS-Burg

Im Porsche Design Tower in Miami sind noch ein paar letzte Wohnungen zu vergeben. Ein Luxusleben am Sunny Isle Beach.

20.01.2014 Online Redaktion

Zugegeben, das Hochhaus soll erst 2016 fertiggestellt werden – derzeit könnte es in den Wohnungen im Porsche Design Tower also noch etwas ziehen – Ihr Problem ist aber, dass bereits achtzig Prozent der Wohnungen verkauft sind. Oder anders: schnell kaufen, Ihre neuen Nachbarn sind schon da.

Porsche Design Tower Miami

PS und Ausblick.

Beste Aussicht für den Wagen im Porsche Design Tower

Der Porsche Design Tower ist ein Prestigeprojekt von Porsche Design in Zusammenarbeit mit Dezer Development aus Florida. Am Sunny Isle Beach – eine Stadt zwölf Kilometer nordöstlich von Miami – haben die beiden Unternehmen ein 196 Meter großes Hochhaus hingestellt. Das bietet Platz für 132 Wohnungen, die auf 60 Stockwerke verteilt sind. Mit einer Größe von 390 bis 1.579 Quadratmeter.

Porsche Design Tower Miami

Der Porsche Design Tower.

Groß? Vielleicht. Aber bedenken Sie: in der Wohnung muss Platz genug für Ihr Auto sein. Der Clou des Porsche Design Tower sind nämlich seine drei Auto-Aufzüge. Sie müssen Ihr Auto also nicht mehr in einer muffigen Tiefgarage abstellen, sondern können dem PS-starken Stück jetzt Meeresblick anbieten.

Porsche Design Tower – jetzt zugreifen

In den Wohnungen gibt es alles, was ein Auto braucht um sich wohl zu fühlen. Fast jeder Balkon ist mit einem Pool ausgestattet, Spa-Bereich und Kino sind obligat. 80 Prozent der Wohnungen sind bereits verkauft. 22 Stück davon an Milliardäre. Wer sich an der schlechten Nachbarschaft nicht stört, der kann noch zuschlagen.

Porsche Design Tower Miami

Ungeklärt ist, ob auch Autos reindürfen, die nicht vom VW-Konzern sind.

Angeblich wurden durch den Wohnungsverkauf bisher 624 Millionen Dollar eingenommen. Das entspräche einem Schnitt von nicht ganz sechs Millionen Dollar pro Wohnung. Eine Okkasion. Sollen doch die Wohneinheiten im Porsche Design Tower zwischen 4 und 32 Millionen Dollar kosten.

Mehr zum Thema
pixel