Land Rover Defender 2012 Exterieur Statisch Seite
Der 2,4-Liter Diesel fliegt raus.
 

Offroad Verteidiger

Es gibt ihn noch. Es gibt ihn weiter. Der Land Rover Defender im Modelljahr 2012.

19.08.2011 Online Redaktion

So selbstverständlich ist es nicht, dass es den Defender noch gibt und das Land Rover dem Modell für das kommende Jahr eine liebevolle Pflege angedeihen lässt. Die Kundenkreise sind einfach zu eingeschränkt, Konkurrenz gibt es ja auch noch und die Umweltauflagen werden immer schwerer zu erfüllen.

Gutes Stichwort. Im Defender kommt jetzt der 2,2-Liter Vierzylinderdiesel mit serienmäßigem Russpartikelfilter und Turboaufladung zum Einsatz, der die Euro-5-Norm erfüllt. So wirklich neu ist der nicht, der findet sich auch im Ford Transit. Der bisherige 2,4-Liter-Diesel (Euro-4) fliegt raus.

Die Leistung (122 PS, 350 Newtonmeter) bleibt gleich, die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 145 km/h (vorher 132 km/h). Auch der CO2-Ausstoß ist genauso hoch wie beim Vorgänger. 266 Gramm beim Defender 90, 295 Gramm beim Defender 110 und 130.

Defender-Fans werden zu schätzen wissen, dass es im Innenraum jetzt leiser zugehen soll. Dank einer neuen und vollflächigen Motorschallabdeckung.

Land Rover Defender 2012 Exterieur Dynamisch Heck

Zum Update gehören auch fünf neue Design- bzw. Innenraumpakete:

Komfortpaket – unter anderem mit Klimaanlage und einem CD-Player mit verschiedenen Anschlussmöglichkeiten.

Designpaket – Kühlergrill und Scheinwerfereinfassungen sind in „Brunel“ (eine Art Anthrazit) gehalten. Dach, Radläufe und Seitenschweller in Wagenfarbe.

Interieurpaket – mit Teppich-Fußmatten, Ablagebox, Teilledersitzen und Lederlenkrad. Während Station-Wagon- und Hard-Top-Modelle hinten zudem ein Staunetz besitzen, verfügt der Defender 90 Hard Top über ein Dachträgerpaket.

Lederpaket – Erstmalig sind Teilledersitze und ein Lederlenkrad in allen Karosserieversionen erhältlich.

Offroadpaket – mit ABS, MTR-Reifen auf Schwerlastfelgen, Anhängekupplung und Unterfahrschutz.

Land Rover Defender 2012 Exterieur Statisch Front

Der Defender Modelljahr 2012 ist ab Mitte November in Österreich zu folgenden Preisen zu haben:

Als PKW:

Land Rover Defender 90 SW (Station Wagon, 3 Türen, 4 Sitze) € 40.025,-

Land Rover Defender 110 SW (Station Wagon, 5 Türen, 5-7 Sitze) € 46.285,-

Als LKW:

Land Rover Defender 90 ST (Soft Top, 2 Türen, 2 Sitze) € 27.200,-

Land Rover Defender 110 HT (Hard Top, 2 Türen, 2 Sitze) € 30.400,-

Land Rover Defender 110 SW (Station Wagon, 5 Türen, 5 Sitze) € 34.021,-

Land Rover Defender 110 DCPU (Double Cab Pick Up, 4 Türen, 5 Sitze) € 31.400,-

Land Rover Defender 130 DCPU (Double Cab Pick Up, 4 Türen, 5 Sitze) € 34.700,-

Mehr zum Thema
pixel